Safari Links in Tabs öffnen anstatt in einem neuen Fenster

Der Titel dieses Beitrags sagt alles. Ich habe mich in den letzten Tagen etwas recherchiert, wie ich vermeiden kann, dass in Safari geklickte Links in neuen Fenstern geöffnet werden und stattdessen einfach ein neues Tab anlegen.

Die Änderung dauert nur knapp eine Minute und ist super einfach durchzuführen.

  1. Safari beenden (Apfel+Q)
  2. Terminal öffnen
  3. Folgendes im Terminal eingeben: defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true
  4. Terminal beenden
  5. Safari starten
  6. Woozaa! Es geht 🙂

Viel Spaß mit diesem Mini Tutorial – ich hoffe, dass es euch genauso geholfen hat, wie mir 🙂

BUZZcamp II – Interviews mit Robert Basic, Florian Fiegel und Michael Mayer

Das BUZZcamp II in Essen war ein voller Erfolg. Obwohl sich viele der Teilnehmer untereinander nicht kannten, klappte die Organisation in Projektgruppen perfekt, so dass wir am Ende des zweitätigen Workshops einen guten Schritt in Richtung BUZZriders Alpha gemacht haben. Es wurden nicht nur theoretische Konzepte erarbeitet, sondern bereits konkrete Strategien entwickelt, wie die Seite von den Inhalten, vom Marketing und auch technisch ausgerichtet werden soll…

Ich freue mich schon auf das nächste BUZZcamp 🙂

[vimeo]http://www.vimeo.com/5907624[/vimeo]

[vimeo]http://www.vimeo.com/5907460[/vimeo]

[vimeo]http://www.vimeo.com/5907563[/vimeo]